Farbenfrohe Sträucher im Winter

Gartenpflege in der kalten Jahreszeit

Winterzauber in Ihrem Garten

Wenn die Tage kälter werden und sich der Winter nähert, schalten wir einen Gang runter und tanken neue Kraft für das bevorstehende Jahr. Ganz ähnlich funktioniert auch der hauseigene Garten. Bei sinkenden Temperaturen legen die Pflanzen eine Vegetationsruhe ein, um den Winter gut zu überstehen. Bäume und Sträucher legen nach dem Herbst ihr Blätterkleid ab, um im Frühjahr neue Blüten und Blätter zu bilden.

Doch der Garten schläft nicht. Wir übernehmen für Sie den ganzen Winter über den Baumschnitt. Wir entfernen bei starkem Schneefall die weiße Decke von Bäumen und Sträuchern, bewässern trockene Kübelpflanzen und fällen Bäume bei milden Temperaturen. Gerne sorgen wir auch in der kalten Jahreszeit für aufregende Farbtupfer in Ihrer Gartenoase.

Verwandeln Sie Ihren Garten in einen Wintertraum

Wir vereinbaren gerne einen Beratungstermin mit Ihnen: zum Kontaktformular

Bevor der Garten zur Ruhe kommt …

… bereiten wir Ihre Grünanlagen auf die kalte Jahreszeit vor. Damit Ihr Garten Frost, Schnee und eisige Temperaturen überlebt, machen wir ihn winterfit. Sowohl Sträucher und Hecken als auch der Rasen benötigen vor dem Winterbeginn einen passenden Schnitt. Doch aufgepasst: Die Pflanzen niemals an frostigen Tagen stutzen, um Holzsplitter zu vermeiden.

Unser erfahrenes Team ĂĽbernimmt fĂĽr Sie den korrekten Schnitt Ihrer Pflanzen und sorgt fĂĽr neue BlĂĽtenpracht im FrĂĽhjahr. Gerne beraten wir Sie im Voraus, welche Arbeiten durchgefĂĽhrt werden mĂĽssen.

Blaumeise
Kleine Spatzen auf einem Ast

Der richtige Baumschnitt

Ein regelmäßiger Baumschnitt ist wichtig, damit die Äste nicht unkontrolliert in die Höhe wachsen. So gelangt mehr Licht und Sauerstoff an die Pflanzen. Damit sich der Baum bis zum nächsten Austreiben erholen kann, ist die Ruhephase der perfekte Zeitpunkt für den Baumschnitt. Am besten eignen sich die milden Wintertage nach dem härtesten Frost im Januar und Februar. Bei Bäumen gilt „mehr ist mehr“. Ein radikaler Baumschnitt ist meist sinnvoller als ein zurückhaltender. Dabei ist es vor allem wichtig, vertrocknete Äste direkt am Stamm zu entfernen und die Baumkrone auszulichten. Die Holzreste können Sie wunderbar als Brennholz einlagern.

Als Experten für Garten- und Landschaftsbau sind wir die richtigen Ansprechpartner, wenn es um professionellen Baumschnitt geht. Wir entlasten Sie und kümmern uns in der kalten Jahreszeit um Ihre grüne Oase. Sowohl Bäume als auch Sträucher, Hecken und andere Pflanzen beschneiden unsere erfahrenen Mitarbeiter fachmännisch. Unser Team übernimmt auch Baumfällarbeiten aller Art für Sie.

Gartengestaltung im Winter

Wenn sich die Welt im Winter weiß färbt, erwacht die Weihnachtsstimmung in uns. Um auch im weiß verschneiten Garten kleine Farbakzente zu setzen, eignen sich bunte Winterblüher ebenso wie Sträucher mit leuchtend roten Beeren. Egal ob Zaubernuss, Winterschneeball oder Winterjasmin: Diese Pflanzen sorgen garantiert für farbenfrohe Highlights im weißen Gartenkleid. Auch violetter Zierkohl fungiert wunderbar als Farbklecks.

Die kreativen Köpfe von J&T Offenloch beraten Sie gerne zu allen Gestaltungsmöglichkeiten im Winter. Wir gestalten Ihren Garten ganz nach Ihren Vorstellungen. Bei starkem Schneefall befreien wir Ihre Pflanzen von der weißen Decke. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie auch im Winter Spaß an Ihrem Garten haben.

Krokusse im Winter